1872 stellte ein britischer Kolonialoffizier die aus Indien stammende Sportart „Poona“, auf einem Landsitz des Duke of Beaufort aus der Grafschaft Gloucestershire  vor. Diesem Landsitz verdankt die heute als Badminton bekannte Sportart ihren Namen, es war der Landsitz Badminton.

Badminton ist nicht mit Federball zu verwechseln. Bei Federball ist es Ziel, den Federball möglichst lange in der Luft zu halten, während man beim Badminton versucht, den Ball so zu spielen, dass der Gegner diesen nicht regelgerecht zurückschlagen kann. Badminton ist eine anspruchsvolle Sportart, bei der Reaktion, Schnelligkeit und Ausdauer gefordert sind.

Badminton ist ein sehr bewegungsintensiver Sport, bei dem der ganze Körper gefordert wird und ist für alle Altersgruppen geeignet.  Der Einstieg in diese Sportart fällt nicht schwer und die Grundfähigkeiten sind schnell erlernt.

Wenn Ihr Interesse habt, dann kommt vorbei und wir unterstützen Euch beim Erlernen und Verbessern der Grundfähigkeiten.

Unser Kurs soll vor allem eins vermitteln, den Spaß am Badminton. Wir wollen das Ihr die Sportart kennenlernt und Spaß habt. Wir nehmen an keinen Wettkämpfen teil, weswegen wir keine Taktik drillen. Wenn Ihr die Grundfähigkeiten beherrscht, bauen wir diese ganz ungezwungen aus und zeigen Euch bei Bedarf auch erste taktische Fähigkeiten.

 

Hier gilt das Motto: “Alles kann, nichts muss“

 

Fun Fact: Der Chef von Haribo, Hans Riegel, war der erste deutsche Badminton Meister im Herrendoppel und der erste Vorsitzende des deutschen Badmintonverbandes, der 1953 gegründet wurde. Bis 2014 stand auf dem Haribogelände in Bonn die erste Badmintonhalle, die in Deutschland gebaut wurde.

 

Vom 14.04.2020 - voraussichtlich Ende Januar 2021 findet der Kurs freitags

von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Turnhalle der Realschule Scharnhorst statt.


Wo:            Turnhalle 2 der Gesamtschule, Eingang Buschei 
Wann:         Freitag: 18:00-20:00 Uhr  


Übungsleitung: Matthias Zier / Johanna Zier

 

Wichtiger Hinweis:

Vom 14:04. bis 26.10.20 stehen uns die Hallen 1 und 2 der Gesamtschule wegen Renovierung nicht zur Verfügung.

Die Badminton-Gruppen überbrücken die Zeit in den Turnhallen der Realschule Gleiwitzstrasse.

Badminton für Kids freitags Halle 1 16:30-18:00 Uhr; Badminton Mix Gruppe Halle 3 mittwochs von 19:00 - 21:00 Uhr.