Jeder Mensch kann Yoga üben. Jung, älter, auch mit Beeinträchtigungen.

Yoga ist ein wunderbarer Weg zur ganzheitlichen Gesundheit und Wohlbefinden.

Bei Yoga auf dem Stuhl trainieren wir die Beweglichkeit, das Gleichgewicht und die Koordination.

Sanfte Yogaübungen dehnen und kräftigen den Körper und machen die Gelenke beweglich. Der Steifheit wird entgegengewirkt, Schmerzen können gelindert werden.

Mit Entspannungsmethoden werden die Gedanken zur Ruhe gebracht und mit Atemtechniken lassen wir die Energie fließen. Mit Yoga gewinnen Sie Lebensqualität.

Der Einstieg im Stuhlyoga ist jeder Zeit möglich. 

Bitte mitbringen:

Antirutschsocken oder rutschfeste Schuhe, Mund-Nasenschutz (wird beim Sport abgelegt), gefüllte Trinkflasche,

Matten werden nicht benötigt

  

WO: Franziskusgemeinde in Dortmund-Scharnhorst, Gleiwitzstr. 283

WANN: donnerstags von 9:00 bis 10:00 Uhr ab dem 08.10.2020 bis 07.01.2021

(Ferien ausgenommen). Bereits ausgebucht!

Wegen der großen Nachfrage wird eine zweite Stunde eingerichtet. Ebenfalls

donnerstags von 10:30 bis 11:30 Uhr ab dem 08.10.2020 bis 07.01.2021

= 10 x 1 Stunde (Ferien ausgenommen) Hier sind noch Plätze frei!

Kosten: Mitglieder Euro 25,00; Nichtmitglieder Euro 35,00.

 

Weitere Rückfragen unter Tel. 0231/23 60 88.